Gefüllte Hähnchenbrust

Ich hätte da mal was für Euch..

Ein Brüstchen gefällig?😉

Lecker, lecker!

2 Hähnchebrüste (oder 3 kleine)

4 getrocknete Tomaten

rote Paprika

1 Frühlingszwiebel

1/2 oder eine kleine Zwiebel

1 EL light Frischkäse natur

Salz, Pfeffer

Basilikum

kleine Rispentomaten

15 g Pecorino

Fangen wir an!
Getrocknete Tomaten, einen Streifen Paprika und die Frühlingszwiebel ganz klein schneiden oder hacken. (Wer an dem Tag kein Date mehr hat, kann auch Knoblauch dazu nehmen!)

Mit Frischkäse und Salz und Pfeffer vermischen.

In den dicken Teil der Hähnchenbrust nach unten hin eine Tasche einschneiden. Basilikumblätter hineinlegen und mit der Frischkäsemasse füllen.

Auf einem Backblech oder einer großen Auflaufform ein Gemüsebett aus der restlichen Paprika und der Zwiebel legen, Tomaten kurz einschneiden und die Rispe hineinlegen. Auf das Gemüse die Hähnchebrüste legen – nicht direkt auf den Boden. Basilikumblätter im Öl der getrockneten Tomaten wenden und dazu (die werden richtig lecker!).

Das ganze bei 220°C etwa 15 Minuten backen. Dann den Käse raspeln und auf dem Hähnchen verteilen. Das ganz noch einmal überbacken lassen.

Fertig!

Reicht für zwei Personen oder einmal zum zur Arbeit mitnehmen😉

Einfach zu machen, schnell und nur ca. 450 kcal pro Portion!

3 Gedanken zu “Gefüllte Hähnchenbrust

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s