Buuhuuuu… Süßes, sonst gibt’s Saures!

Es ist Halloween Leute! Für mich ist Reformationstag und frei, aber der Rest feiert heute Halloween.

Die Iren brachten es nach Amerika, die Globalisierung in die restliche Welt – dieses Fest vor Allerheiligen („All Hallow’s Eve“).

Wenn es eine Partynacht im Jahr gibt, an der man sich so richtig hässlich machen darf, dann diese! Aber auch das Essen hat keinen Schönheitswert mehr und „Mit Essen spielt man nicht“ ist kurz vergessen.

Ich habe dieses Jahr das erste Mal einen Kürbis geschnitzt (kam im Hausflur einen Mehrfamilienhauses sont nich so gut) und bin ganz zu Frieden mit meinem Werk.

Stockduster, aber leider ne sehr helle Straßenlaterne vor dem Haus😦

Gerne hätte ich diese Variante nachgebildet, aber vielleicht gibt das nen schlechten Eindruck auf die neuen Nachbarn – damit wollen wir doch lieber noch etwas warten.

Und was machen wir mit dem Fleisch, dass wir dem Kürbis entnommen haben? Kuchen backen!

Der einfachste Kürbiskuchen der Welt:

Standardrührteig [1/2 Pk. Butter; 2 Eier; 100 g Zucker; Vanillezucker; 200 g Mehl; Backpulver; Schluck Milch], dazu geriebener Apfel und Kürbis [Rosinen, Cranberries, etc.] und das ganze mit Vanillesauce oder Eis noch leicht warm servieren – lecker!

Ansonsten hätten diese netten Leute noch Ideen für ein Buffet für Euch:

Und bei der letzten Halloweenparty (ist schon etwas her) war ich die Vogelgrippe😀

Feiert Ihr Halloween? Geht Ihr fremde Menschen ausnehmen? Ist Euch das ganze Fest mit dem Drumherum egal? Wie schaut’s aus?

7 Gedanken zu “Buuhuuuu… Süßes, sonst gibt’s Saures!

  1. Ich wollt ja eigentlich nicht motzen, aber wenn du schon so fragst: ich HASSE Halloween! Ich mein, das ursprüngliche keltische Fest mag ja ganz nett gewesen sein, aber was daraus geworden ist… *kotz*
    Toll finde ich die pädagogische Botschaft für die Kinder: geht betteln und wenn ihr nicht kriegt, was ihr wollt, schadet den Menschen, die konsequent waren. Denn was die dämlichen **** bei uns im Dorf dann anstellen, geht über harmlose Streiche hinaus, das ist schon Sachbeschädigung!
    *Grummel*
    Einen schönen Reformationstag noch!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s