Neid macht hässlich

Den Spruch kennen wir doch alle und da ist auch etwas dran.

Von Neid bekommt man jetzt keine krumme Nase, schiefe Zähne oder graue kaputte Haare.

Aber wer immer neidvoll auf andere blickt vergisst das Lächeln. Wer immer nur Gedanken um das Bessere der anderen kreisen lässt, verliert seine Ausstrahlung.

Menschen werden von uns als schön empfunden, wenn sie etwas ausstrahlen; etwas besonderes an sich haben, dass uns ein wohliges Gefühl gibt. Neidern fehlt diese Ausstrahlung.

Neid ist ein Produkt von Selbstzweifeln und mangelndem Selbstbewusstsein. Wer nur das vermeindlichen Tolle an den anderen sieht, aber nicht an sich selbst, verpasst etwas.

Jeder hat etwas für das er beneidet wird. Jeder hat Neider. Und es ist auch ganz normal ab und zu neidvoll auf andere zu blicken.

Es darf nur nicht zur Gewohnheit werden.

perfect

Menschen, die uns perfekt erscheinen sind es nicht. Sie haben auch Probleme. Sie haben auch Sorgen. Wir heben sie vollkommen grundlos in den Himmel.

Es ist normal, dass der Mensch immer das will, was er nicht hat und dann das eigene nicht erkennt. Es geht nur nicht jeder gleich damit um.

Grade in letzter Zeit wurde mir wieder gehäuft vor Augen geführt, dass meine vermeindlich „Perfekten“ genauso verwundbar und unvollkommen sind. Genauso häufig hätte ich aber auch gerne die Profineider genommen und kräftig geschüttelt.

Ich möchte Euch eine kleine Hausaufgabe geben:

Nehmt Euch einen Zettel und schreibt alle positiven Eigenschaften auf, die andere oder Ihr an Euch schätzen. Gerne auch indem Ihr die anderen fragt – da sind sicher Dinge bei, die Euch so nicht in den Sinn gekommen wären.

Stellt Euch vor den Spiegel und schaut nicht das an, was Euch Sorge bereitet; notiert, was Euch gefällt. Es gibt etwas und wenn es nur ganz kleine Sachen sind!

Lasst nichts aus und wenn es Euch noch so unwichtig erscheint.

Und wenn Ihr mal wieder von Neid und Eifersucht übermannt werden, holt die Liste und führt Euch selbst vor Augen, warum der Neid Euch vollkommen grundlos runterzieht und zaubert Euch so wieder ein Lächeln ins Gesicht!

paper Kopie

9 Gedanken zu “Neid macht hässlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s