War dit kalt, ey…

Die Madame C. (bekannt von dem hier), wollte noch Fotos vor meiner Abreise machen. Leute, es ist Februar und verdammt kalt😀

Ich war am Vormittag beim Friseur – will ja nicht aussehen wie der letzte Lump, wenn ich in China ankomme. Eine ehemalige Mitschülerin von uns ist meine Friseurin und hat mir dann auch gleich noch die Haare gemacht. Ja, auf dem Land kennt man Friseure, Apotheker, Taxifahrer, Bäcker, Eisverkäufer, Bankberater und Versicherungsonkel, Postbote und Rettungssanitäter seit dem Kindergarten – ich liebe das!

Wir schnappten uns mein Bruderherz und zogen los. Aber Wohin? See da, Teich dort, Feld und Wald, DDR-Ruine? Letzten Endes entschieden wir uns auf dem Weg zum Strand doch für eine Ruine.

26 Jahre befreundet, mittlerweile erwachsen und immernoch klettern sie auf Sachen rum wo eindeutig „Darfs’te nich‘!“ drauf steht.. Na wir hatten ja den Feuerwehrmann zur Rettung in der Not dabei. Wird schon o.k. gewesen sein.

Dafür, dass wir keine Models sind und mein Bruderherz erst recht kein Fotograf, sind doch einige süße Bilder bei rausgekommen und da einige Freunde danach gefragt haben, widmen ich ihnen einen Artikel.

Wenn ich aus China zurück bin ist in Deutschland Sommer und dann probieren wir das noch einmal. Das eine kleine Grad Celsius hat mich doch ordentlich durchgefroren..

Mein Tipp an jeden, der sich gerne mal ein Fotoshooting wünscht: schnappt Euch eine Kamera und einen oder zwei Freunde und macht es selbst. Es werden viele unbrauchbare Fotos dabei rauskommen, aber das ein oder andere wirklich gute findet sich auf jeden Fall darunter und wer das öfter macht, bekommt auch ein wenig Übung. Es muss nicht immer ein halbes Vermögen beim Fotografen sein – auch bei dem sind gut 1/4 bis 1/2 der Bilder oft unschön. Und wer vorher etwas geübt hat und weiß, wo er wann welche Schulter hinschieben soll, der bekommt auch für teuer Geld beim Fotografen mehr gutes Material.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s