Layenberger zum Kochen..

Fit+Feelgood hatte ich Euch ja bereits hier mal vorgestellt – mittlerweile dürfte es auch aus der TV-Werbung vielen Leuten ein Begriff sein.

Da ich ja die Chinaspeckrollen wieder loswerden will und die Produkte sehr mag, habe ich wieder bestellt und bin dabei über etwas Neues gestolpert: Pasto!

DSCF4360

Nun bin ich natürlich gespannt, ob das auch schmeckt. Nudeln liebe ich ja.. und wenn das dann auch noch genauso schmeckt wie die Drinks bin ich glücklich.

DSCF4358

Es gibt viele verschiedene Sorten und ich habe mir jetzt Spinat und Bolognese ausgesucht.

Laut Packung sagt Layenberger dazu:

Pasta in leckerer Sauce und trotzdem nur 298 kcal! So kann Gewichtskontrolle Spaß machen.

Schauen wir doch einmal was drin ist:

Liest sich wie eine normale Fertigpackung: Stärke, Würze, Palmfett, Zucker.. auffällig und noch nie gehört Inulin.

Laut Wikipedia:

Inulin ist heutzutage oft Zutat in der Lebensmittelherstellung, beispielsweise in Joghurt als Fettersatz und um den Geschmack, die Textur und das Mundgefühl zu verbessern.

So ist das.. Na wenn’s was hilft.

Ich bin sehr gespannt wie es schmecken wird und ob es sich lohnt darauf zurückzugreifen.

Meinung folgt..

4 Gedanken zu “Layenberger zum Kochen..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s