Bilderbuch

Es ist mittlerweile über ein halbes Jahr her, dass ich aufgebrochen bin neue Welten zu entdecken (klingt sehr poetisch oder 😉 ).. nun ist auch das Praxissemester fast um; nächste Woche noch. Die Zeit rast und erst jetzt trudeln langsam die Bilder des Great Wall Music Festivals ein..

Ich werde ein paar Wochen frei haben bis das neue Semester losgeht und bin schon am überlegen ob und wohin es mich verschlagen soll.. Ich würde auf jeden Fall noch einmal weg wollen.. und zwangsweise für noch ein weiteres Jahr in Deutschland wiederkommen – Urlaub heißt das im Volksmund 😀

Da Frau Braut keine Hochzeitsreise macht, aber im Hochzeitsmonat viel frei hat kam die Idee „Dann könnten wir im September ja noch wegfliegen!“ und dann der zweite Satz „An die Ostsee oder so.“ – Sie hasst mich dafür, dass ich das veröffentliche, aber ich finde diese Aussage genial.. dazu müsst Ihr wissen, brauchen wir mit dem Auto bis zur Ostsee wenn wir uns Zeit lassen und vielleicht noch etwas im Stau stehen, drei Mal Pipi gehen und was Essen etwa 3 Stunden 😉 Mir fällt kein öffentlicher Flugplatz zwischen Berlin und der Ostsee ein der von Maschinen von Fluggesellschaften wie AirBerlin, Lufthansa und Co. angeflogen wird.. für einen Privatjet reicht es bei uns leider noch nicht.

Um mir bis dato hinweg zu helfen und etwas in Erinnerungen zu schwelgen, habe ich ein kleines Fotoalbum – Anmerkung: ich wollte noch ein Album drucken lassen. Habt Ihr Erfahrung mit diesen Diensten im Netz und wie fandet Ihr das Ergebnis? Ich möchte kleine Anekdoten hinzufügen können und Platz frei lassen für meine Andenken wie Flugtickets, Eintrittskarten, etc… die Artikel im Blog sollen auch einen Platz finden können – es soll ein richtiges Buch werden das ich mir später ansehen kann.

Dieser Beitrag wurde unter China veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu “Bilderbuch

  1. Hallo Romy,
    Ich habe dieses Jahr auch mein erstes Fotobuch erstellt. Habe über Pixum für meine Schwester eins zum Geburtstag von unserem gemeinsamen Urlaub gemacht. Wenn man erst mal dran sitzt, macht’s richtig Spaß. Ich habe auch Landkarten und Eintrittskarten und so eingescannt und mit eingearbeitet.
    Für das nächste wollte ich mal Vistaprint austesten, die haben mehr Auswahl an Hintergrundbildern, Cliparts und so. Außerdem soll es auch offline funktionieren….. habe ich mir aber erst für die dunklere Jahreszeit vorgenommen.
    Allerdings habe ich für ca. 60 Seiten unter 50,00 € bezahlt.
    Wenn du magst, bring ich es mal mit und du kannst ja mal reinschauen.
    Viel Grüße
    Die Chefin 😉

      • Ich hab’s eingepackt….
        wenn du dein Museum nicht voll bekommst, ich habe da noch viele Exponate von mir, die ich dir zur Verfügung stellen kann…. wird dann ein Romy-Vroni-Gedenkmuseeum 😄

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s