Figurquetschteile nur für Leute mit Figur?

Meine Erfahrung mit Shape-Wear hält sich sehr in Grenzen. Haben wollte ich schon länger eins, gekauft habe ich es nie, weil es mir einfach zu teuer ist..

Um bei der Hochzeit eine gute Figur zu machen, wollte ich mir endlich ein Teil besorgen.

Da gibt es ja die verschiedensten Varianten und ich habe beim Probieren festgestellt, dass ich aus figurtechnischen Gründen einen Body bräuchte – nur Schlüppi oder Hemdchen würde nicht halten. Nun finde ich die allerdings tierisch hässlich und so’nen Schlüpperbody will ich eigentlich eh nicht.. ich finde, kaum etwas ist hässlicher als ein zusammengequetschter Po, der keine Poform mehr hat und bei dem sich schön die Schlüpperränder abzeichnen.

Ich hatte online einen Body gesehen, der mir farblich und vom Schnitt her doch sehr gefallen hat. Kein BH-Einsatz, Spitzenbesatz – den könnte man auch mal zu einem Date tragen; wär voll o.k. dann vom Kerl aus der Shapewear gepellt zu werden. Wie ein kleines Kind freute ich mich auf das Päckchen, pack es aus und wunder mich schon.. gar keine Beinausschnitte, das ist ein Hemd.. und es war kein Reinkommen.. ganz klein war das Teil – nie im Leben die ausgezeichnete und bestellte Größe, da könnte man nicht mal argumentieren „Dit muss so eng sein!“ – ich tauschte es also wieder um. Glücklicherweise hatte ich eine Bekannte an der Kasse, denn die anderen Mitarbeiterinnen tauschen nur gegen einen Gutschein und nicht gegen Bargeld – was zum Teufel soll ich mit sonem Gutschein, wenn ich doch nen Figurquetscheil haben wollte.. krieg ich kein Figurquetschteil will ich eben wieder Geld haben.

Ein neuer Versuch: Ich also wie ein Held rein zu Hunkemöller und einen mit-Schlüppi-Body gegriffen, rein in die Umkleide und clever wie ich war gleich ne größere Größe ABER es war wieder kein Reinkommen! Nachdem ich mich dann wieder komplett angezogen hatte war auch nix mit größer nehmen.. Hunkemöller ist offenbar der Meinung, dass Frauen jenseits der 85C oder L keine Shapewear brauchen; bei der Menge der anwesenden S-Größen scheint keine Frau mit 36 wirklich 36 zu tragen.. die müssen ja alles schummeln, wer soll sonst die Ware kaufen? Beleibte Frauen jedenfalls nicht, denen passt das Zeug nicht. Die Logik versteh‘ wer will; wer es versteht kann es mir ja mal erklären. Mich hatte der Preis eh schon etwas verschreckt, aber die Sache erledigte sich ja von alleine in der Kabine.

Der nächste Versuch bei C&A.. ich fand zwei Bodies für je 19 Euro – fand ich in Ordnung.. gab sie auch in größeren Größen. Nachdem ich von einem Herren um die 60 beim Aussuchen beobachtet wurde und er mich auch noch beim Gang zum Umkleide fixierte fühlte ich mich schon etwas unwohl.. der starrte auch nachdem ich zurückgestarrt hatte noch. „Ja, alter Mann, ich habe Figurquetschteile in der Hand – alter Spanner!“. Ich kam zwar rein, musste dann aber die Entscheidung treffen: 1 cm weniger Bauchumfang und gefühlte 3 Körpchengrößen kleiner oder Brüste und Bauch? Wie mir die Dinger die Brüste weggequetscht haben! Wer will denn sowas? Ohne BH-Einsatz gab es nur ein Bild, aber keine Ware.. ich gab also auf.

Ich habe beschlossen zu verzichten. Gibt es halt keine Figur. Wampe ein oder zwei Zentimeter weniger im Umfang fällt doch eh keinem auf. Brüste von C auf A gequetscht schon eher. Da sieht Wampe mit Brüsten doch besser aus als Wampe ohne Brüste. Und wie der Master nach meiner Rückkehr aus China so schön sagte: „Jetzt hast’e wenigstens endlich mal ein paar Möpse!“ – die kann ich mir doch jetzt nicht nehmen lassen. Also was den Vorbau angeht bin ich doch eitler als beim Bauch. Ich habe schon nicht so viel, da kann ich mir das bisschen doch nicht nehmen lassen. Mal davon abgesehen, dass ich eh keine Schlüppi wollte..

Liebe Shapewearhersteller: Ich wünsche mir einen Body, hübsch, mit ein bisschen Spitze, ohne BH-Einsatz und mit Ritzenreiniger, damit der Po Po bleiben darf und nicht aussehen muss wie gewindelt. Dazu wünsche ich mir, dass sich unter den Armen nix herausquetscht und ganz toll wäre auch noch, wenn die Dinger etwas besser zu öffnen gingen.. oder überhaupt.. über Schultern oder Po sollte das Zeug schon zu dehnen sein um überhaupt reinzukommen. Gerne biete ich mich auch als Mitglied des Designteams und als Testträgerin an.

Habt Ihr Shapewear und wie fühlt Ihr Euch damit?

Ich habe in der Vorschau gesehen, dass WordPress (also der Anbieter der Seite) hier ab und zu Werbung schalten wird – ich weiß nicht, welche Werbung das sein wird oder wie oft die kommt. Da ich aber keine 30 Dollar im Jahr zahlen möchte, müsst Ihr da leider durch.

2 Gedanken zu “Figurquetschteile nur für Leute mit Figur?

  1. Herrlich – ich habe mich köstlich amüsiert… Danke für diesen Beitrag!

    Ich frage mich ohnehin, wo quetschen diese „Leibchen“ denn den Speck hin???? Der ist doch durch diese neckische Unterwäsche nicht weg… Sofern es die Teile in passend gibt…😉
    Ich habe keinen solchen Mogel-Kram und nach Deinem Bericht wird das auch so bleiben!

    Liebste Grüße
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s