Kürbis-Apfel-Marmelade / Pumpkin Apple Jam

Marmelade ist neben Nutella eigentlich das einzig Süße was ich zum Frühstück gerne mal esse. Ich bin eher der herzhafte Typ und ziehe eine Scheibe Hähnchenbrust auf dem Brötchen vor.

Nun hatten wir nach Halloween natürlich einiges an Kürbisfleisch, welches verarbeitet werden wollte. Da der Garten allerdings nicht nur Kürbis, sondern auch viele Äpfel hervorbrachte mussten auch die Äpfel weg – essen können wir die alle nicht pur in der Familie und so viel Apfelkuchen kann ja kein Mensch essen.

Meine Mutti war also so gut sich mal an Marmelade zu versuchen: Apfel Kürbis Marmelade.

Usually I like savoury breakfast; jam and hazelnut spread are the only spreads I like. After halloween we had a lot of pumpkin and apples. My mom decides to try some jam: pumpkin apple jam.

DSCF5539

Wir brauchen / We need:

 

500 g Kürbis / pumpkin

500 g Äpfel / apples

50 ml Apfelsaft / apple juice

1 Zitrone / lemon

500 g Gelierzucker / canning sugar

1 Zimstange / cinnamon stick

Der Kürbis wird in etwas Wasser gedünstet bis er weich ist und anschließend mit dem Apfelsaft püriert. Den Saft der Zitrone und etwas Abrieb hinzufügen und die Äpfel hineinreiben. Mit Zucker alles gut verrühren. Mit der Zimtstange nach Packungsangabe vom Gelierzucker fertig kochen.

In der Zwischenzeit die Gläser heiß ausspülen. Die Zimtstange entfernen und die Marmelade in die Gläser füllen. Gut zuschrauben und auf den Kopf stellen. Nach ein paar Minuten wieder umdrehen und abkühlen lassen.

Wer möchte kann alles noch einmal durch ein feines Sieb drücken, so wird die Marmelade sehr geschmeidig.

Cook the pumpkin with some water for a few minutes and mash it with the apple juice. Add the lemon juice and some zests and rasp the apples into the pumpkin mash. Add the cinnamon stick and the sugar and cook it like told on the sugar packaging.

In the time between rinse the glasses with hot water and fill in the jam after taking out the cinnamon. Screw the lid very good on the glasses and turn them upside down.

If you like, strain the jam though a sieve – it gets more smoothie then.

DSCF5540

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu “Kürbis-Apfel-Marmelade / Pumpkin Apple Jam

  1. Hm, klingt wie immer sehr lecker. Nur aufs machen hätte ich keinen Bock. Hab ein Trauma von einer Apfel-Kiwi-Marmelade, für die wir stundenlang Kiwis geschält und das weiße raus geschnitten haben😉
    LG Katha

    • haha oh gott.. na vielleicht hast du ja auch ne mutti die das für mich macht.. ich hab die ja auch auf die einfachste art und weise hergestellt: runter zu mutti und ein glas aus ihrer küche geholt😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s