DIY: Schminktisch

Es hat gedauert.. und es lag am Spiegel.

Ich wollte für meinen Schminktisch eigentlich so einen tollen großen Prunkspiegel haben, aber habt Ihr mal gesehen was die Teile auch gebraucht noch kosten? Nur wegen dem blöden Rahmen?

Kleine gibt es wie Sand am Meer, aber einen großen wollte ich haben. Letztens fand ich bei Ikea einen großen ohne Rahmen zu 50% weniger Preis – mitgenommen.

Es konnte also weitergehen und der Schminktisch vorerst vollendet werden. Auch wenn er nicht dem ursprünglich geplanten Tisch entspricht, erfüllt er seinen Zweck und der große Spiegel gibt dem ohnehin schon großen Raum noch mehr Tiefe.

Wie macht man ihn also: den preiswerten puristischen Schminktisch für etwa 60 Euro?

Das ganze ist in drei einfachen Schritten erledigt:

1. Sucht Euch einen Platz und baut dort zwei Regale auf, die von der Höhe her plus Deckplatte eine gute Sitzhöhe ergeben.

2. Kauft eine Platte und befestigt sie auf den beiden Regalen.

3. Hängt den Spiegel auf.

Das wäre es schon gewesen. Die großen Platten gibt es bei Ikea und Bauhäusern immer in der Resteabteilung. IMG_20120924_105734IMG_20120924_122154

IMG_20120924_123233

20131226_164121

Und dann putzt natürlich auch den Spiegel😀

Dieser Beitrag wurde unter DIY veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Gedanken zu “DIY: Schminktisch

    • Hallo Raphi,

      die Platte wurde einfach von unten mit großen Schrauben befestigt. Durch die Größe der Fächer kann man da sehr gut mit dem Akkuschrauber arbeiten. Pro Fach haben wir zwei Schrauben, also insgesamt acht Stück. Bei kleineren Regalen, bzw. einer dünneren Platte würde ich für zusaätzliche Stabilität noch ein Stück Holz an der Wand befestigen und die Platte darauf legen. So haben wir es beim Esstisch gemacht: https://leichtlebig.wordpress.com/2012/11/03/diy-esstisch/
      LG Romy

  1. Pingback: Schminktisch Selbst Gemacht – – Poelrena

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s