Gulasch / Goulash [VEGAN]

DSCF6349

Mögt Ihr Klöße und Rotkohl auch so sehr wie ich? Ich finde, Klöße sind eine ganz tolle Erfindung und beim Einkaufen vielen mir letztens welche in die Hände. Ja, wozu für sich alleine Klöße selber machen, wenn es die auch ganz toll abgepackt gibt? Rotkohl hatte ich auch da und dann war nur noch die Frage, was dazu? Wie macht man vegane Rouladen? Schnitzel passen nicht. Gulasch! Das war die Idee! Gulasch mit Rotkohl und Klößen ist doch was feines! Und der Geschmack war dem Original sogar sehr ähnlich. Eine wirklich gute Alternative.

Do you like red cabbage and potato dumplings? I love that stuff and I bought some in the supermarket; just too lazy to make them by my one only for myself. I was thinking about the rest of the dish. How to make vegan roulades? Schnitzel.. no way! Goulash, that’s perfect! The taste was great and very near to the original.

Wir brauchen / We need:

1 Block geräucherter Tofu / smoked tofu

1 Zwiebel / onion

1 Paprika

Knoblauch / garlic

Tomatenmark / tomato paste

Gemüsebrühe / vegetable stock

Rotwein / red wine

Pfeffer und Paprikapulver / pepper and paprika powder

 

Den Tofu würfeln und scharf anbraten; Knoblauch und Zwiebeln klein hacken und gemeinsam mit der in Streifen geschnittenen Paprika hinzufügen. Das Tomatenmark (etwa 1 EL) mit anbraten. Alles mit einem Glas Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Mit Pfeffer und Paprika würzen und 250 ml Gemüsebrühe hinzugeben. Das ganze etwa eine halbe Stunde köcheln lassen. Das war schon das ganze Geheimnis. Der typische Geschmack beim Gulasch entsteht aus den Röstaromen beim Anbraten, und dem geduldigen Einkochen der einzelnen Zutaten. Durch die Gemüsebrühe habe ich kein extra Salz hinzugegeben. Sollte Euch die Sauce noch zu wässrig sein, könnt Ihr mit etwas Speisestärke in Wasser eingerührt andicken. Statt Klößen sind auch Kartoffeln perfekt und wenn Ihr keinen Rotkohl mögt geht natürlich auch anderes Gemüse.

Cut the todu in squares and stir-frie them; add the cuttet garlic and onion with the sliced paprika. Add 1 Tbsp tomato paste and deglaze with a glas of red wine. Add the spices and 250 ml stock. The goulash should simmer for 30 minutes minimum. If the sauce is to watery, thicken it with some starch stirred in water. Instead of dumplings you could use potatoes, and if you don’t like red cabbage every other vegetable would be ok as well. The typical taste comes from the ingredients, roasting flavor and patience.

DSCF6342 DSCF6341

2 Gedanken zu “Gulasch / Goulash [VEGAN]

    • naja tofu kann schon echt eklig sein; da kann ich sie voll verstehen.. man muss ihn leider richtig nutzen können sonst ist das einfach nut pappiges und sandiges zeugs und auch ordentlich gewürzt immer noch einzigartig im geschmack😀 aber man kann ihn super rauspopeln..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s