Hackbraten / Meatloaf [VEGAN]

DSCF6383

Wenn man mal nicht weiß, was es geben soll, ist Hackbraten eine tolle Idee. Es gibt ja so viele Varianten: Gebraten, Gebacken, Gekocht, mit was drin, mit ohne was drin, mit Glasur, ohne Glasur.. und natürlich auch vegan.

If you don’t know what to eat, meatloaf is always a good choice. There are so many versions: fried, baked, cooked, with something inside, without something inside, with glaze, without glaze.. an, of course, vegan.

Ein richtiges Rezept dafür kann ich Euch eigentlich gar nicht geben. Nur eine kleine Hinweisesammlung. Grundsätzlich ist die Masse ähnlich der Masse des Burgers. Den Weg hinein haben allerdings noch die Reste vorm Vortrag gefunden: da gab es Reis mit Baked Beans und ein ordentlicher Löffel Ayvar mild wurde hinzugefügt. Die Bohnen und Linsen habe ich hier jedoch nicht püriert, sondern nur leicht angedrückt mit einem Kartoffelstampfer. In einer kleinen Aufflaufform wurde der „Braten“ dann noch gebacken für eine schöne Kruste und in der Zwischenzeit kochten Kartoffeln, in der Pfanne habe ich das Gemüse angebraten und anschließend darin aus Tomatenmark, Rotwein und Gemüsebrühe eine Rotweinsauce gemacht. Das war es schon. Die Bohnen und Linsen hatte ich am Tag vorher schon vorgekocht und das Zusammenmanschen ging ruck zuck. Nach einer halben Stunde war schon alles fertig.

There is no real recipe I could give you. Basicly it’s the same like I used for the burger but I added some Ayvar and the leftovers from the day befor (rice with baked beans). The beans and lentils were cooked the day befor, but not smashed but lightly mashed. Baked in the oven for about 20 to 30 minutes for a great crust the loaf is done in a very short time. I also made potatoes and vegetables with red wine sauce.

DSCF6381 DSCF6389

Advertisements

4 Gedanken zu “Hackbraten / Meatloaf [VEGAN]

  1. Sieht gut aus! Und der Titel hat mich gerade zum Lachen gebracht! Wenn morgen meine Antworten zu Deinen Fragen online gehen, verstehst Du warum ;-).
    Lieben Gruß,
    Catou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s