DIY Test: Anti-Mitesser / Anti Blackheads

DSCF6450

Ich habe bei kleinen Rumklickereien auf Pinterest ein Rezept gefunden, dass angeblich sehr gut gegen Mitesser wirken soll. Es ist ganz einfach und das Vorher-Nachher-Bild sah recht interessant aus.

Mitesser entstehen durch eine vermerte Talgbildung, welche sich in den Poren ablagert, sich zu einem festen Pfropfen verdicken und durch Oxidation eine dunkle Farbe an der Oberfläche annehmen können.

I was searching for some inspiration at Pinterest and found a recipe against blackheads. The Before/After pic was interesting and I desided to try it.

Blackheads grow because of too much sebum which are still in the pores, become into plugs and are comedogenic. Because of oxidation they get black.

Ich habe mir also eine Zitrone gekauft, sie ausgequetscht und den Saft mit Natron zu einer dickflüssigen Paste verrührt. Das ganze soll für etwa 20 Minuten auf der Nase verbleiben bis es fest wird und dann entfernt werden. Darunter erstrahlt dann angeblich wunderbar reine Haut.

Die Zitrone wirkt antibakteriell und kann tief in die Poren eindringen. Das Natron kann den ph-Wert der Haut regulieren und sorgt für eine Verminderung der Talgbildung.

Das Ergebnis sieht bei mir nicht ganz so aus wie auf dem Vergleichsbild, aber die Haut fühlt sich recht gut an; glatt und oberflächlich sind die Mitesser auch auf jeden Fall heller. Ich denke, mit ein paar Anwendungen mehr könnte das Hautbild tatsächlich durch dieses einfache Hausmittel verbessert werden.

FAZIT: Durchaus empfehlenswert.

So, I bought a lemon and mixed the juice with some backing soda till I got a paste to put on my nose. After 20 minutes I removed it with some cold water. The lemon has an anti-bacterial  effect and the backing soda regulates the ph-value and slows down the sebum production.

My result is not really the same like in the picture but the skin feels much better and the blackheads are brighter than before. I think if I use it more often the skin gets definetly better.

The buttom line is that I can recomment this recipe.

Quelle: trusper.com

8 Gedanken zu “DIY Test: Anti-Mitesser / Anti Blackheads

  1. Hallo, ich weiß, ich grabe gerade einen Uralt-Beitrag raus…
    Ist es normal, dass die Zitronensäure bei Zugabe von Natron erstmal wie verrückt aufschäumt? Das kam mir ziemlich besorgniserregend vor…
    Hebt man damit nicht die Säure mit der Base auf und verhunzt die Wirkung? Bzw. darf man diese chemische Verbindung überhaupt noch auf die Haut bringen? Ich meine, was entsteht dabei, wenn das Zeug „hochkocht“? Beides unabhängig voneinander auf die Haut aufzutragen erscheint mir da fast vertrauenserweckender…

    • Backpulver fängt immer an zu schäumen, wenn du es mit Flüssigkeit mischt – das ist genau das, was das Brot aufgehen lässt und wir haben möchten beim Backpulver.

      Von der Chemie selbst habe ich keine Ahnung, muss ich gestehen, aber schaden würde es vermutlich nur sehr sehr empfindlicher Haut. Meine ist schon schwierig und es war überhaupt kein Problem. Solche Mischungen sind in der Naturkosmetik öfter zu finden.

      • Hallo Romy
        Danke für die Antwort. Ich dachte der Schaum käme nur durch die Verbindung Zitronensäure – Natron zustande, aber wenn Natron prinzipiell erstmal reagiert … Ich benutze es sonst nie pur und habe es daher auch nie im Haus. ^^
        Meine Haut hat es überstanden. Das nächste mal versuche ich es aber mal separat in 2 Etappen.

    • ja das natron würde ich weglassen, aber vielleicht ein peeling aus der zitrone und zucker anrühren; so wirkt die fruchtsäure und die schuppige alte haut wird entfernt (aber ist natürlich rot für eine weile danach)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s