Veganer Bärlauchfrischkäse / Vegan Ramson Cream Cheese

DSCF64541

Ich esse sehr sehr grne Frischkäse, aber die veganen Varianten sind sehr teuer und den Meinungen im Internet nach nicht sonderlich lecker. Ich habe also überlegt, wie ich mir Frischkäse machen kann um endlich mal wieder etwas anderes auf dem Brot zu haben.

Wie man aus Sojajoghurt Quark macht habe ich ja bereits erfolgreich herausgefunden. Die Masse war mir jedoch einerseits noch nich frischkäsigstreichig genug und zum anderen geht sehr viel Masse dabei verloren – in Anbetracht des Preises für einen Becher Sojajoghurt wenig effektiv. Es gibt Varianten mit Cashewkernen und sowas, aber das ist mir viel zu kompliziert und aufwendig und Cashewkerne sind ja vermutlich mit die teuersten Nüsse die man kaufen kann – zum zermatschen sind die mir echt zu schade. Wie kann man nun also den Joghurt eindicken ohne Masse zu verlieren und ihn noch schmecken zu lassen?

Irgendwas andickenden einrühren, wie Stärke? Nein danke, funktioniert vielleicht, klingt aber ekelhaft. Aber Stärke ist gar keine schlechte Idee.. was könnte den Geschmack nicht zu stark verändern, vielleicht sogar unterstützen und dabei binden? Kartoffeln! Pure Kartoffeln haben kaum Eigengeschmack bzw. passt Ihr Geschmack zu einem Brotaufstrich. Pellkartoffeln haben noch sehr viel Stärke und sie lassen sich schön matschen. Ich habe also eine kleine Kartoffel gekocht, gepellt und als sie kalt war mit Sojajoghurt, Knoblauch und etwas Salz ganz fein püriert. Darunter kam dann reichlich kleingehackter Bärlauch und die Premiere: Ab auf’s gute glutenfreie Brot und rein in den Mund: Schmeckt! Logischerweise nicht wie Kuhmilchfrischkäse, aber ein durchaus leckerer Brotaufstrich!

DSCF64531

3 Gedanken zu “Veganer Bärlauchfrischkäse / Vegan Ramson Cream Cheese

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s