Inside Instagram

cloth

Ich weiß zwar nicht, wann wir Menschen so geworden sind, aber die neuen Medien geben uns die Möglichkeit unserem kleinen Selbstinszenierungsdran so richtig Audruck zu verleihen. Ich finde das einerseits etwas bedenklich, andererseits aber ganz amüsant. Wir sind doch alle neugierig und uns hat schon immer interessiert was andere Menschen so tun und durch Apps wie Instagram haben wir die Möglichkeit in anderer Leben zu schauen.

Man sollte es nicht übertreiben oder zu sehr ins Detail gehen und hin und wieder auch mal etwas zu dem Bild schreiben; ab und zu weiß ich wirklich nicht, was mir der Fotograf damit sagen möchte – aber hat man es erst einmal verstanden ist es eine tolle Inspirationsquelle.

Auch zu meinem Blog gibt es eine Instagramseite und oft findet Ihr dort Bilder, die es nicht hierher schaffen – Schnappschüsse zwischendurch eben oder Fotos, die auf die Schnelle entstanden sind. Eine Auswahl der letzten Bilder gibt es heute hier mal zu sehen – ja, es ist Eigenwerbung für meinen Instagramaccount, aber wer wenn nicht ich.. und hier.. für mich😀

Wenn Ihr also mögt, schaut mal vorbei😉

I like the way the new media satisfy our curiosity and how we can use them to express our self-dramatization – if we don’t overexaggerate. Of course, I have an Instagramaccount for my blog and I would appreciate you visiting🙂

nails food office pink food1 stuff stuff1

4 Gedanken zu “Inside Instagram

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s