{Sonntagskolumne} Wie die Hexe mir ein Haar vermachte..

Sonntags_Kolumne_Header2_neu

Neulich, im Büro, ich popel so an meinem Tuch herum und dann nur noch so: „Och nöööö!“

Habe ich doch ernsthaft ein langes weißes Haar in der Hand! Ein langes weißes, schneeweißes, kalkweißes, farbloses Haar, welches sich in mein Tuch gekuschelt hatte.. mein Halstuch, nah am Haar. Nun möchten böse Stimmen meinen: Ha, siehst’e ma.. alt wirst’e!! Alt? Ich? Die ewig für 23 gehalten wird.. außer natürlich dieser eine kleine Scheißer, der seine Chancen bei mir mit „29“ vollends verspielt hat, aber 5% Verlust müssen wir ja immer einrechnen. Und 5% Verlust sind es vielleicht auch, was dieses weiße Haar angeht. Ich gehe nicht davon aus, dass es meines war.

Nun gäbe es die Möglichkeit, dass irgendwelche alten Frauen heimlich meine Kleidung tragen. Ich wüsste nur nicht wer und warum und vor Allem wann. Wie kommen die ins Haus? Klauen sie die Sachen von der Wäschespinne und hängen sie dann wieder hin – ungewaschen? Kling irgendwie verdammt weit hergeholt.

Ich habe eine andere und viel realistischere Theorie: Eine alte böse Hexe schleicht sich Nacht für Nacht in mein Zimmer und beobachtet mich im Schlafe.. ja, so eine Prinzessin ist im Schlaf schon schön anzusehen – jedenfalls schaut sie jede Nacht, ob ich nicht schon etwas grauer geworden bin. Nun, da sie seit Jahren sehen muss, dass ich immer noch mit meiner Naturhaarfarbe dort ins Kissen gekuschelt schnarche, wird sie wohl einfach eifersüchtig geworden sein. Was hat sie also gemacht? Sie hat eines ihrer grauen Haare genommen und mir in das Tuch gelegt. Ich soll mich darüber ärgern; soll mir die Haare raufen und so. Aber nicht mit mir, olle Tante! Mich kannst du nichts hinter’s Licht führen. Ich werde noch ewig mit strahlend braunem Haar und goldenen Akzenten in manchen heißen und sonnigen Sommern herumlaufen. So sieht’s nämlich aus!

Und was die alte Hexe angeht.. ich habe mich informiert! Hexen abhalten ist nämlich ganz einfach: Ich schlafe ab heute nur noch mit zwei verschieden farbigen Socken; ich streue um das Bett Brotbrösel – ich hoffe Knäckebrot tut es auch..; ich habe zwar nicht Hacke und Heugabel zum Kreuzen, aber ich probiere es einfach mal mit Messer und Gabel in der Küche. Soll sie mal kommen, die alte Schreckschraube..

***

Recently, in the office, I was playing with my scarf and: „Oh noooo?“

There was a long white hair. Seriously, snow white, chalk white, pale long hair, snuggling in my scarf; around my neck, near my hair. Evel spirits might want to say: See, you’re getting ooold! Old? Me? The always-23-one.. ok, except the dude who said I’m 29 and ruined every little chance he had.. but 5% loss should be calculated no matter what! An, that’s what it is; just 5% loss and I’m sure it wasn’t mine.

Ok, there could be the possibility of old women wearing my clothes surreptitiously. But I’m not sure who and why and when. How do they get into the house? Do the steal the clothes from the clothes dryer outside and brint them back later – without washing before? Far-fetched, I guess.

I have another and more realistic theory: an old witch comes into my room every night and watches me sleeping,.. of course, a princess like me is nice to see sleeping – nevertheless, she’s waiting for me getting grey. After years I’m still nicely natural haired snoring into the pillow. It’s making her quite jealous and what the hell is she doing? She takes one of her white hairs and curtain it into my scarf. She wants me to find it and get angry.. really angry. But, not on my watch, bitch! Nobody can cheat me! I will still go my way with nice brown hair and some golden highlights at sunny summerdays. That’s how it works!

So, what’s about the bitch.. witch now? I made some research! You can protect yourself quite easily: I will wear two different coloured socks at night; I will scatter some breat crumbs around my bed.. I hope crispbread is working as well and I will cross fork and knife in the kitchen, just because I don’t have pitchfork and how. I’m wating for you, battle-axe!

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s