{Sonntagskolumne} Fall Spring Winter möchte aus dem Spielparadis abgeholt werden..

Neulich, auf der Geburtstagsparty meiner Mutter. Die Gäste so „Wäre das nicht auch was für dich?“ und ich so „Nööö!“..
Was war passiert? Madame C. aka Frau Braut aka Die Dicke saß neben mir, den Stuhl hinter die Bierbank gestellt, die Beine darauf gelegt und mit dem dicken Bauch in den Stuhl gelehnt während meine Cousine mir ihr kuschelwütiges kleines Blondes auf den Arm gab. Wäre das denn nicht auch etwas für mich? So ein laufender Meter? Wie Madame C. es gerade macht noch in Fruchtwasser schwimmend immer dabei oder eben schon geschlüpft und sprachfähig. Kurzes Entsetzen nach einem klaren und bestimmten: „Neee!“- „Steht dir aber gut!“ – „Kann ja gar nicht sein, die ist blond..“
Ich beschäftige mich lieber mit der Namensfindung für das kleine dicke Wesen in Madame C. Es soll auch einen Namen mit C, wie Muddi und Vaddi, bekommen und es wird ein Junge. Was liegt da also näher als Calimero? Das kleine, schön gechillt in die Gebärmutter gekuschelt liegt es da mit einem Cocktail in der Hand und noch einer Eierschale auf dem Kopf. Hat irgendwie nicht überzeugt. Da es ja wohl ein sehr gechillter kleiner Erdenbürger wird wäre doch Chill gut. Der ist kurz, kann man sich merken und passt zu der Quade. Und da Chill vermutlich nicht einfach so durchgehen wird beim Standesamt und der Trend ja zum Multinamen geht habe ich den ultimativen Babynamen: Caesar Chill Coolio. Chill sollte nicht der Erstname sein, meinte Madame C. und an zweiter Stelle macht er sich doch gut. Hat das Kind etwas ausgefressen kann man ihn beim Rufen des gesamten Namens gleich noch einmal mit Nachdruck daran erinnern, wie seine Grundhaltung im Leben zu sein hat: Chill mal! Coolio erklärt sich ja wohl von selber und da Namen ja oft auch einen Einfluss auf die Persönlichkeit haben wäre Caesar für eine zukünftige Führungspersönlichkeit doch ideal.
Noch kann ich mich nicht durchsetzen, aber auch die letzte Variante hat noch keinen Anklang gefunden. Bezugnehmend zu dem elterlichen Nachnamen würde Fall Spring noch gut passen. Summer und Autumn sind ja Mädchennamen – das geht nicht.
Wir werden sehen wie sich das entwickelt.. theoretisch müssten wir eigentlich gucken, ob es eine Sprache gibt in der der Weihnachtsmann einen Namen mit C hat (Claus ist raus) – denn Calimero wird vermutlich an Weihnachten schlüpfen.

***

Recently, at my mom’s birthday party, one of the guests asked „Isn’t that something for you?“ and I said „Nooo!“…
What happended? Madame C. aka Miss Bright aka The Fat One was sitting next to me, leaned back in a chair behind the ale-bench thicker than ever and my cousin gave me her cuddling little blonde. If I would like to have one they wanted to know. Such a walking little meter. Or maybe like Madame C. is doing swimming in the water. Short dismay after a definitely No! „But looks good at you!“ – „Not possible, she’s blonde!“
I prefer thinking about a name for the little one in Madame C. It’s a boy and his name should be starting with C like mummy’s and daddy’s. Definitely a Calimero! The baby, chilling in the uterus with a cocktail and a half of his eggshell on the head. They don’t want to call him Calimero. Okay.. no problem. There is a better one. Trend is multiname, so Caesar Chill Coolio might be the better choice. The baby will be a chilled one, so Chill is the ultimate name! Caesar necessary for a leading person and Coolio.. c’mon!
They’re not really convinced, but I keep trying! If they change their mind about the C, the last version might be the best. In the style of the parent’s last name Fall Spring would be the best, ‚cause Summer Autumn are girl’s names.
Nevertheless, we will see what happens and theoretically we have to find a language which named Santa Clause with a C (Claus is out) – Calimero wants to come at christmas.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s