{Styling} Sportlich feminin – aber wie?

Ein großer Trend für den Sommer ist der sportliche Look – Sportschuhe, Baseballcaps, Rucksäcke, … erlaubt ist, was zumindest sportlich aussehen lässt. Doch wie können wir einen schönen sportlichen Style tragen, ohne dabei auszusehen, wie ein amerikanischer Baseballfand mit HotDog und Bierdose in der Hand? Wer einen durchtrainierten und schlanken Körper hat, hat es einfach – und wir? Mit Speck auf der Hüfte, der uns ganz schnell jedes cooles Outfit versaut und uns eher unförmig und maskulin wirken lässt?

Ich habe ein paar Tipps für Euch, wie ein sportlicher Look dennoch feminin wirken kann.

Sporty looks are one of the must-haves for this summer – sneaker, base ball caps, backpacks.. everything is okay what helps you to look sporty, eventough you are not. But, how can we wear those sporty style which are mostly quite maculine and be feminine at the same time without looking like one of those Football fans with Hot Dog and beer? For sporty and skinny girls it’s quite easy and for all the other girls, like I am, with extra gold around the hips, I have some advices.

cappy

1. Make Up und Haare

Wie schaffen es die amerikanischen Football-Moms immer so toll auszusehen, obwohl sie ein Trikot, Jeans und ein Basecap tragen? Sie sind beim Rest perfekt gestylt! Das Outfit ist zwar schlicht, jedoch tragen sie ein tolles Make Up und haben die Haare nicht einfach so zu einem Zopf gebunden, sondern hier mal eine Strähne heraushängen, dort Wellen; alles gewollt und nicht zufällig. Wellen in den Haaren wirken jung und mädchenhaft und nehmen dem bübischen Cappy das maskuline. Ein paar Ohrringe dazu und vielleicht dezenter Schmuck und die in der Kopfpartie erinnert nichts an einen Bengel.

What is it, that makes all the american Football-Moms look awesome in shirt and jeans? It’s the styling of hair and make up. They wear a great Make Up and the hair ist often not only a ponytail but with waves and strands, which gives a girly touch. Some modest jewelry helps to create a feminine look, too.

basecap

2. Weiblichkeit betonen

Die Kleidung ist nicht im allgemein schlabberig, auch wenn es eine Jogginghose ist. Ein enger geschnittenes Top, mit V-Ausschnitt und kurzen betont den Busen. Schlabberige Hose und schlabberiges Shirt können eigentlich nur die wirklich schlanken Mädels gut tragen – es gibt auch Ausnahmen, aber im Grunde sieht es einfach sackig an uns restlichen Ladies aus. Zu einem Trikot oder Hoodie eignen sich dann enge Jeans, die am Saum eingeschlagen sind und die Knöchel freigeben.

If all the clothes are sloppy, it’s quite hard to look unmasculine. If you choose a top showing your curves, maybe with V-neck or skinny jeans, showing your ankles.

skinnyjeans

3. Mädchensneaker

Es ist manchmal einfacher die Jungsversion von Turnschuhen zu kaufen; das ist auch an sich kein Problem. Ich wollte für den Sommer gern ein paar weiße Sneaker, die nicht zu maskulin aussehen und nicht so viel Tamtam dran haben – das war schon wesentlich schwieriger! Letzten Endes fand ich welche und bin ganz froh. Solche Schuhe lassen die zarten Damenfüßchen, auch wenn sie zarte 40 oder 42 tragen, noch feminin aussehen. Sneaker mit einer leicht erhöhten Sohle schaffen einen ähnlichen Effekt wie Pumps.

It’s quite easy to find sneakers with a masculine style but it’s much harder to find some makeing bigger women’s feet look tiny. I wanted some white ones for summer and finally found them. Sometimes, women’s sneakers have a small heel inside and give a similar effect like pumps do.

sneaker

4. Ein bisschen girly geht immer

Bei einem sportlichen Look spricht auch nichts gegen ein wenig girly – so lange es nicht unbedingt auf den Bolzplatz geht. High Heels können sportlichen Looks gleich einen gewissen Girly-Touch verpassen. Wenn sie sehr gut passt kann so auch die gute Jogginghose weiblich wirken – am besten eignen sich hier die mit Karottenschnitt, schmal am Bein.

Sometimes it just has to be girly – instead you’re doing to the soccer ground. High Heels upgrade each sporty look and jogger pants to a girly sporty look.

pumps

Pictures by Pinterest

Ein Gedanke zu “{Styling} Sportlich feminin – aber wie?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s