{Lifestyle} Was ich zur Zeit sehr mag – Favoriten

Lange ist der letzte Favoritenpost her und es wäre mal wieder Potenzial gegeben für einen neuen. Ich habe ein paar Kleinigkeiten, die vielleicht für Euch interessant sein könnten.

20151003_144456

Mein liebster Food-Life Hack

Das Nutellaglas ist leer, aber noch viel Schokocreme am Glas. Das ist ärgerlich und dann fängt man an zu kratzen. Ich habe zwar kein Nutella da, aber einen veganen Zartbitteraufstrich, bei dem es umso ärgerlicher ist, nicht jedes Fitzelchen Schokolade erwischen zu können. Doch die Zeiten der Verschwendung sind vorbei!

Ich fülle in das Glas sehr gerne Sojamilch oder Mandelmilch und stelle es für ein bis zwei Minuten in die Mikrowelle. Die Schokolade am Glas schmilzt und nach einmal Umrühren ergibt es einen leckeren heißen Kakao!

Wer noch einen anderen Tipp in puncto Schokocreme braucht: Einfach die Creme mit Mehl mischen, bis ein klebriger, aber nicht an den Fingern klebender Teig entstanden ist, Cranberries und Nüsse untermischen und für ein paar Minuten in den Backofen. Extra schokoladige und super einfache Schokocookies können so leicht gemacht sein!

***

Der Trend auf den Nägeln

Bei DM gibt es seit kurzem eine neue Beautymarke – trend IT UP. Natürlich kam ich nicht drumrum mir die Nagellacke anzuschauen und die Nr. 090 wanderte mit in das Körbchen.

DM Webshop: „Der Double Volume & Shine Nail Polish verleiht einen außergewöhnlichen Plumping-Gel-Look und zaubert Hochglanz auf die Nägel. Das Geheimnis des perfekten Auftrags steckt bei diesem unverzichtbaren Must-Have im Profi-Pinsel, der dank 1000 Härchen und einem innovativen Fächereffekt einen besonders gleichmäßigen Auftrag ermöglicht.

So ist es. Ich bin positiv überrascht vom Lack. Die Konsistenz ist hervorragend zum Auftrag mit dem doch recht dicken Bürstchen. Ich habe es mal geschafft, mich nicht einzusauen; auch links nicht und der Lack ist ruck zuck trocken. Ihr kennt es sicher alle: Man lackiert sich am späten Nachmittag die Nägel, geht Abend schlafen und am nächsten Tag zeichnet sich das Kissen im Lack ab. Selbst direkt vor dem Schlafengehen hat es dieser Lack geschafft am nächsten Morgen noch 1A zu glänzen! Absolute Empfehlung!

***

Beauty im Badezimmer

Zwei Kleinigkeiten nutze ich im Bad derzeit ebenfalls gerne, obwohl ich gar nicht so viele Pfelgeprodukte nutze und da auch eigentlich nichts kaufe. Bei DM fiel mir im Sommer das After Shave Pflege Gel von Balea auf und was braucht man im Sommer natürlich am allerwenigsten? Rasurbrand! Ich dachte mir: schad‘ nix; nimmst’e mit! Direkt nach der Rasur aufgetragen sorgt sie für ein angenehmes Hautgefühl und verhindert Brennen und Jucken.

In der September Schön für mich Box war die Rival de Loop Shower & Go Gesichtspflege enthalten. Eine In-Dusch-Lotion für das Gesicht sozusagen. Einseifen, abspülen und die Haut fühlt sich zart und gepflegt an. Ein Eincremen danach wäre tatsächlich nicht nötig gewesen. Da ich jedoch zwei kleinere trockene Stellen habe und mich direkt danach geschminkt habe, wäre dort doch eine zusätzliche Creme nötig. Wer jedoch ungeschminkt oder nur mit einem leichten Look aus Mascara und Rouge durch den Tag gehen möchte, spart sich hier nach dem Duschen das Eincremen.

20151003_144523

***

Der goldene Herbst

Der Oktober selbst ist jedes Jahr mein Favorit. Nicht nur, dass der Herbst einfach am schönsten ist durch seine Farben, die Luft und die Temperaturen, er ist auch noch mein Geburtsmonat. Die goldene Stunde im goldenen Herbst gibt es dieses Jahr in der goldenen Stadt, welche seit meinem ersten Besuch vor 10 Jahren bereits ein großer Favorit ist.

Leider ist die Zeit immer so kurz, aber wie er sich gerade gibt, zeigt sich jeder Tag von seiner schönsten Seite.

***

Dunkelrote Akzente

In Sachen Make Up kommt jedes Jahr der gleiche Liebling auf: dunkelrote Akzente. Da ich kein Lippenstiftmädchen bin – steht mir einfach nicht – betone ich grundsätzlich die Augen. Hier mag ich es sehr im Herbst am unteren Lid und als Schatten unter den braunen Eyeliner mit einem schönen dunkelroten / kupfer-farbenen Lidschatten kleine Akzente zu setzen. Wichtig ist hier, einen warmen Ton zu nutzen, um nicht kränkelnd auszusehen.

Wer roten Lidschatten am Auge nicht mag, kann jedoch auch im Herbst wunderbar dunkelroten Blush nutzen. Generell kann das Make Up wieder etwas kräftiger werden und Dunkelrot ist da zu jeder Herbstfarbe passend.

***

Trick 17 für Volumen

Ich werde oft gefragt, wie ich es schaffe, dass mein, doch eigentlich recht schwerer Zopf, so schön steht. Das ist eigentlich kein großes Geheimnis: Trick 17 hilft. Oft sieht man den Tipp mit Bobbypins den Zopf zu stützen. Ich mag das jedoch nicht, denn die Spangen drücken im Laufe des Tages doch sehr am Hinterkopf und verursachen Kopfschmerzen. Ich nutze daher lieber offene Bobbypins und stecke eine vor dem Zopfhalter nahe am Hinterkopf in den Zopf. Dieser wird dadurch stabilieiert und nach oben gehalten, was eine schöne Form gibt und ihn schön aufrecht hält. Die Pins drücken nur selten, wenn ich sie falsch gesteckt habe und es gibt auch kein Kopfweh am Ende des Tages.

Ein kleine Fotoanleitung kann ich Euch gerne einmal machen, wenn Ihr das wünscht.

Dieser Beitrag wurde unter Lifestyle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Gedanken zu “{Lifestyle} Was ich zur Zeit sehr mag – Favoriten

  1. Den Nagellack würde ich gerne aufgetragen sehen! Und was kostet dieser Nagellack? 🙂
    Die Essie Nagellacke sind auch sehr schön, ich bin mir sicher dass du sie kennst. Kann man die ungefähr vergleichen auch vom Preisverhältnis?

    • Der ist doch auf dem Nagel aufgetragen im Bild 😀

      Ich würde ihn nich mit Essie in Preis/Leistung vergleichen, weil Essie drei mal so teuer ist und dieser Lack durchaus mithalten kann qualitativ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s