{Food} Fitness Protein Low Carb Chicken Crust Pizza

Fitness wird sie nun wahrscheinlich durch den vielen Käse nicht sein, aber wir wissen doch, dass „Fitness“ gleich alles viel gesünder macht, genauso wie „Protein“ davor – also nennen wir sie einfach so.. 😉

Ich war jedenfalls wieder sehr überrascht, wie schnell und einfach es geht und wie gut es geschmeckt hat. Kein Gramm Mehl findet sich in dem Teig und doch kann man formschöne Pizzastücke aus ihm schneiden. Die Pizzaböden aus verschiedenen Gemüsen können da weder mit den Werten, noch der Konsistenz mithalten.

Low Carb Pizza auf Thunfischboden ist gar nicht mal so unbekannt, für mich als Fischallergiker aber keine Option.

Eine Pizza aus Hähnchen also? Japp, und so wird’s gemacht:

img_1459191910868.jpg Weiterlesen

Advertisements

{Food} Ziegenkäse.Bärlauch.Quiche

Es sind Feiertage und endlich habe ich mal wieder Zeit etwas in der Küche rumzuexperimentieren. Hierfür habe ich mir drei Rezepte herausgesucht, die ich gerne umsetzen und etwas anpassen möchte. Karfreitag gab es zum Mittag (um 16 Uhr 😀 ) diese leckere Ziegenkäse-Bärlauch-Quiche – laktrosefrei und glutenfrei.

Ich habe kleine Kuchenformen und so konnte ich eine kleine Quiche, perfekt für eine Person mit großem Hunger oder zwei, machen. Wie die geht und was Ihr dafür braucht?

Weiterlesen

{Lifestyle} Meine Top 3 veganen Schoko-Proteinshakes

Ich habe immer ein kleines Problem – das Diät-magische-Dreieck sozusagen: ich möchte mich ohne tierische Milchprodukte ernähren (so 90% schaffe ich; scheiß Kinderriegel), ich möchte über 100g Eiweiß am Tag schaffen und ich habe nur eine begrenzte Kalorienmenge zur Verfügung.. und möchte die Kohlenhydrate wenn möglich auch möglichst niedrig halten – okay es ist ein magisches Quadrat. Was hilft dabei? Nahrungsergänzung.

Vegane Proteinshakes sind allerdings so eine Sache – geschmacklich sind sie oft einfach nur mies; das muss man so sagen. Es hat sich jedoch in letzter Zeit einiges auf dem Markt getan und die Suche nach einem schmackhaften Pülverchen ist wesentlich einfacher geworden.

Ich habe mich damals durch viele Artikel geklickt um herauszufinden, wofür sich die Investion der doch nicht nur drei Taler lohnt und welche Marke gute Bewertungen erhalten hat. Ich habe mittlerweile ein paar Firmen probiert und drei Favoriten. Zum besseren Vergleich in der Geschmacksrichtung Schoko ein schneller Vergleich:

proteinrank Weiterlesen

{Food} Superfood – Super gut – Super Trug?

Es ist derzeit in aller Munde – und das im wahrsten Sinne des Wortes: SUPERFOOD. Doch was ist das denn eigentlich? Was macht ein Lebensmittel zu sog. Superfood und was unterscheidet es von den anderen Sachen im Supermarktregal?

Ob nun Samen, Pulver, in Pillenform oder flüssig, es gibt nicht nur das eine Superfüdchen, nein, wir haben die Wahl. Schauen wir uns doch mal die gängigsten Superfoods an und wozu sie überhaupt gut sind.

Zusätzlich: Ein Tag Superfood für wenig Geld und viel Gesundheit.

Projekt-Gesund-Leben.de

Weiterlesen

{Food} Käsekuchen auf Brownieboden

Ich hatte am Sonntag ein absolutes Lerntief und beschlossen, Käsekuchen essen zu wollen.. also, habe ich mir einen gebacken. Den fandet Ihr bei Instagram und Facebook auch ganz toll und da ich das Rezept ja ohnehin ins Ernährungstagebuch eingeben musste, kann ich es auch gleich mit Euch teilen.

Ich habe das Rezept, so wie ich es gemacht habe und Abwandlungen, wie man es noch optimieren könnte – ist mir aber erst danach eingefallen.. sonst hätte ich ihn gleich so gebacken.

Ich habe einen ganz normalen Brownieboden genommen und das Cheesecake-Rezept von Alina (Size Zero) und Gökçen (Sweet Kitçen) etwas abgewandelt. Eigentlich wollte ich auf eine komplett milchfreie Variante, aber da ich eher spontan gebacken habe, war keine Zeit einen veganen Quark herzustellen und ein wenig Milch kann ich ja problemlos (oder mit wenigen Problemen) vertragen. Da ich die special Mehle nicht habe, habe ich einfach das glutenfreie Mehl von Schär genutzt; Ihr werdet es aber auch mit „echtem“ Mehl gut machen können.

Legen wir los und schauen wir mal, wie wir die Nährwerte noch etwas freundlicher gestalten können; der Kuchen soll mir ja die Women’s Health Challenge nicht versauen 😉

wp-1453041119052.jpg

Weiterlesen