{Styling} Das falsche Kleid zum richtigen Anlass – eine kleine Hilfestellung

Ich sehe nicht oft, aber ab und zu Shoppingqueen und gelegentlich fällt mir etwas auf, dass mir bei Mädels, die sich weniger mit Mode beschäftigen öfter auffällt: Die Kleider passen oft nicht so recht zum Anlass. Gerade habe ich bei „Das perfekte Dinner“ reingeschalten, während Herr Urkel uns mit Reklame versorgt und da ist es wieder: das falsche Kleid.

Das Mäuschen hat ohne Frage ein sehr schönes Kleid an, aber nicht für ein Dinner. Sie könnte damit zu einer Sommerhochzeit gehen oder zum 70. Geburtstag der Oma, aber für was anderes ist es nicht geeignet. Wer stilsicher richtig gekleidet sein möchte, sollte nicht nur auf Kriterien wie Passform, Farbe, Qualität und Preis achten, sondern auch, ob das Kleid dem Anlass gerecht wird.

dressesforthemoment

Weiterlesen

{Styling} Packing List Citytrip – Reisen mit Handgepäck

Die nächste große Stressphase steht an und bevor wir uns wochenlang mit der Masterarbeit beschäftigen, fahren wir noch einmal für ein verlängertes Wochenende weg.

Dieses Mal stand die wohl schönste Hauptstadt der Slowakei auf dem Reiseplan: Bratislava. Wir haben sehr günstige Flüge gebucht und reisten daher nur mit Handgepäck. Was aber packt man denn ein, wenn man nur einen Weekender oder kleinen Koffer zur Verfügung hat und vier Tage lang hübsch aussehen will?

Ich habe da für mich ein klares Konzept entwickelt, dass mir schon bei den Kurztrips in Prag, Kopenhagen und Frankfurt gut gedient hat und mir die peinlichen Kontrollen, ob denn die Tasche auch in das Ding am Eingang passt, erspart:

Weekender

Weiterlesen

{Styling} Kleine Stylingtricks für den After-Baby-Bauch

Es gibt kleine Probleme, die kennen viele Frauen. Besonders nach einer Schwangerschaft verändert sich der Körper bei vielen der Ladies. Die liebe Tatjana hat mir eben deshalb geschrieben: Sie hat vor einem Jahr das zweite Kind bekommen und nun hartnäckige Schwangerschaftskilos.

„Eigentlich ist es okay für mich, keine Bohnenstange mehr zu sein, allerdings habe ich kein großes Talent mich vorteilhaft zu kleiden.
Egal was ich anziehe, ich finde mein Bauch sticht immer heraus. Über jeder Jeans sind die unschönen Rollen.
Ich habe mich schon von meinen geliebten Hüftjeans verabschiedet und Taillenjeans gekauft. Doch auch dort ist über dem Bund dann das ein oder andere Röllchen zu sehen.
Hast du Tips für mich … Bitte helft mir, mich wieder sexy zu fühlen.“

Ich kenne das nur zu gut, denn auch mein Bauch ist weich und quillt grundsätzlich über den Hosenbund; da kann die Hose noch so gut passen. Ich bin sicher, es geht auch anderen Frauen so und daher nutze ich Tatjanas Anfrage, mit ihrer Genehmigung sehr gerne, ein paar Tipps für eben jene Problemzone Bauch zusammenzustellen.

Warum enge Jeans und in der Hose getragene Shirts, wie bei Chrissy hier, entgegen vieler Vorstellungen dabei hilfreich sein können, erfahrt Ihr nachfolgend.

Chrissy

Weiterlesen

{Styling} Culottes – Hot or Not?

Letztes Jahr waren sie schon zu sehen, allerdings nur vereinzelt: Culottes. Diesen Sommer könnten sie uns öfter begegnen. Diese mittellangen Hosen mit unglaublich breitem Bein sind allerdings nicht für jedermann. Oder doch? Können auch Frauen mit etwas mehr auf den Rippen und stämmigen Beinen diese Hosen tragen?

Die Antwort ist klar: Logisch können sie, wenn sie wollen. Ob man Culottes nun trägt oder nicht, ist reine Geschmackssache. Wie kann man sie stylen ohne auszusehen, als hätte man Elefantenbeine mit winzig dünnen Knöcheln?

Ob Stoff oder Leder, Jeans oder mit großem Muster, sie sind in vielen Varianten zu haben. Welcher Style gefällt Euch denn am besten und würdet ihr sie für Eure Frühjahrsgarderobe oder im für den Sommer kraufen?

Gurl.com

Weiterlesen

{Styling} Coachella für Zuhause

Festivals gehören in den Sommer wie Eis und lange draußen sitzen. Das erste Festival des Jahres, das international Aufsehen erregt, ist alljährlich das Coachella in Kalifornien. So weit weg und doch so nah – im Kleiderschrank, so wir uns inspirieren lassen.

Festivals haben ihre eigenen Moderegeln – von lässig, cool über ausgefallen, individuell bis hin zu gar nichts findet sich alles was mehrere tausend Besucher aus ihren Kleiderschränken kramen konnten.

Wir können einige dieser Styles allerdings auch hervorragend im Sommer im heimischen Deutschland tragen. Ein paar Looks für jeden, inspiriert von den Trendsettern des Coachellas:

Photo: Buzzfeed

Weiterlesen