{Traveling} Budapest – Warum Alleinreisende nie einsam sind

Ich habe eine Schwäche für osteuropäische Städte, muss ich gestehen. Irgendwie faszinieren sie mich. Ohne das zwanghafte Totmodernisieren können sie noch mit Charme aufwarten – ich hoffe, das bleibt auch noch eine Weile so. Ich bin nun gerade aus Ungarns schöner Hauptstadt Budapest zurück und nutze die Gelegenheit gleich aus, um auf die immer wiederkehrende Frage zu antworten: „Alleine?“ – Ja, alleine. Es wird ja nicht leichter Menschen dazu zu begeistern spontan mal drei Schlüppi einzupacken und sich für ein paar Tage aus ihrem gewohnten Dunstkreis herauszubewegen. Glücklicherweise geht es jedoch vielen so – und die gilt es dann einfach zu finden.

Weiterlesen

{Styling / Traveling} Reisen mit Handgepäck

Städtetrips sind beliebter denn je – ein paar Tage hier, ein paar Tage dort und für clevere Reisende sogar günstig zu haben. Minimalisten haben da so ihre Tricks. Minimalisten? Sind das nicht die mit Adiletten und der immer gleichen kurzen Hosen? Ja, fast. Mancherorts ist der daily-Unterhemd-Bandehose-FlipFlop-Style sogar angebracht – im Frühling in Europas Hauptstädten eher weniger; könnte auch etwas kühl werden. Es gibt allerdings – Wunder, oh Wunder – ein paar kleine Tricks, wie man aus Kurzreisen möglichst viel herausholen kann ohne viel ausgeben zu müssen.

travelweekly.com Weiterlesen

{Traveling} Ein kurzer Abstecher nach Indien

Der Abschied aus Malaysia fiel mir etwas schwerer, als die vielen Abreisen davor: ich hatte keine Gelegenheit mich richtig von der Dänin zu verabschieden; eine SMS musste reichen und zudem wäre ich lieber mit dem jemand, der ihren Platz in den letzten 24 Stunden in KL neben mir einnahm zusammen erst auf die Philippinen und dann nach Vietnam weitergereist. Hätte ich ihn nur 6 Stunden früher kennengelernt, wäre es nicht Indien geworden. Aber ich glaube ja an soetwas wie Schicksal und so trennten sich unsere Wege auf den Fahrten zu den Flughäfen.

dsc_1223 Weiterlesen

{Traveling} Eine Auszeit von der Auszeit – Malaysia

Schon vor Beginn der Reise war klar: Wenn ich schon in der Nähe bin, muss ich der Dänin auch einen Besuch abstatten. Ob ich überhaupt einen Flug habe, wusste ich jedoch nicht. Bevor wir uns zum Sonnenuntergang in Bagan aufmachten, buchte ich schnell mit dem Handy die Flüge nach Kuala Lumpur für den nächsten Morgen und sicherte mir so drei Mal den Jackpot!

dsc_1188 Weiterlesen